Veranstaltungen

Das DCNA sucht Verstärkung

Von Rainer Prüller

Das Team des DCNA sucht für 20 Stunden pro Woche Verstärkung im Bereich der sozialwissenschaftlichen Katastrophenforschung, um an verschiedenen Forschungsprojekten zu Themen des Sicherheits- und Katastrophenmanagements mitzuwirken

Erwartet werden ein Abschluss auf Masterniveau in den Human-, Sozial-, Geistes- oder Kulturwissenschaften, oder im Bereich Risiko- und Katastrophenmanagement bzw. vergleichbare Abschlüsse - darüber hinaus ausgeprägtes Interesse am Themengebiet und Erfahrung in der Projektakquise und im Projektmanagement.

Einsatzort ist Wien oder Graz und die Bewerbungsfrist endet am 10.03.2021

Bei Interesse an einem spannenden, interdisziplinären Aufgabenbereich bekommen Sie hier alle Informationen und können Ihre Unterlagen direkt im Anschluss auf unserer Internetseite hochladen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weiterlesen …

Nach oben